Allgemeine Verkaufsbedingungen

Playaplaya.co (im Folgenden "Webseite" wurde von der Privatgesellschaft EJ & SUN s mit 1500 Euro Stammkapital und Sitz 6, 224 boulevard Voltaire Paris 75011 verlegt, eingetragen in das HR (Registre du Commerce et des Sociétés) Paris unter der Nummer n°810 148 361 Ust-Ident-Nummer:FR00810148361 (im Folgenden bezeichnet "EJ& SUN" oder "die Gesellschaft".

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen bei der Gesellschaft EJ & SUN sowie für alle angebotenen Produkte und Dienstleistungen über die Webseite playaplaya.co. Sie sind mit permanent auf der Website. 

EJ & SUN behält sich das Recht vor, die vorliegenden AGB anzupassen oder abzuändern.Die zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Version der AGB's ist diejenige, die auf der Webseite www,playaplaya,co aktuell abrufbar ist .Der Kaufer bestätigt die Verkaufsbedingungen zur Kenntnis vor der Bestellung genommen zu haben.

I -Kunde

Bei der Anmeldung unter der Rubrik "Mein Konto" ist der Kunde dafür besorgt, die Richtigkeit seiner Angaben zu prüfen.Sollten bei der Bestellung die vom Käufer dargelegten Informationen Fehler im Wortlaut der Koordinaten des Empfängers beinhalten, so wird EJ & SUN nicht für die Unmöglichkeit der Auslieferung des Produkts verantwortlich gemacht.

II - Produkte

Bei den zum Verkauf angebotenen Produkten handelt es sich um die, am Tag des Website-Besuches durch den Benutzer angegebenen Produkte und in dem Rahmen des verfügbaren Lagerbestandes. EJ & SUN legt grösste Sorgfalt auf die Präsentation und die Beschreibung der Produkte, um die Bedürfnisse der Kunden optimal zu erfüllen.

Falls das Produkt nicht den Angaben im Shop zum Zeitpunkt der Bestellung entspricht, kann der Kunde vom Kaufvertrag von EJ & SUN zurücktreten, eine Ersatzlieferung oder die vollständige Rückerstattung (ganz oder teilweise) des Kaufpreises verlangen.

III - Bestellung

Die Erfüllung einer über die Webseite getätigten Bestellung ist nachstehenden allgemaneinen Geschäftsbedingungen von EJ & SUN unterworfen.Der Käufer folgt anschliessend von von EJ & SUN vorgeschlagenen Etapen zur Gestaltung des Einkaufes. Jede vom Käufer abgeschlossene Bestellung .Die Bestellung des Käufers ,ausgelöst durch Anklicken des Buttons "Bestellung abschicken"stellt ein rechtsverbindliches Angebot an EJ & SUN zum Abschluss eines Kaufvertrages dar..

Eine E-Mail der Bestätigung mit der Auslistung der eingegangenen Bestellung ( Produkte, Preis,Verfügbarkeit des Artikles,Quantität…) wird von EJ & SUN dem Käufer geschickt.Mit dem Empfang des Bestätigungsmails ist der Kaufvertrag für beide Seiten verbindlich. Jedenfalls sind die Rechungen in der Rubrik "Mein Konto" verfügbar.

IV - Preis Und Zahlungsarten

Die Preise unserer Produkte sind in Euro angegeben inklusive aller Steuern außerhalb der Versandkosten ausserhalb folgender Lieferzonen:Österreich, Belgien, Deutschland, Griechenland,Irland,Italien, Niederlanden,Portugal, Spanien, Gross Britanien.

Der Gesamtbetrag der Bestellung (inklusive Steuern und Versandkosten) wird im Warenkorb angegeben. Eine Mehrwertsteuer (TVA Französisch - 20%) ist im Preis eingeschlossen.

EJ & SUN behält sich das Recht vor, Preise jederzeit ändernaber stimmt aktuellen Preise, die zum Zeitpunkt der Bestellung angezeigt wurden, je nach Verfügbarkeit zu diesem Zeitpunkt zu erhalte.

Der Produktpreis ist zahlbar am Tag der Bestellung.

Die Bezahlung Ihrer Einkäufe erfolgt entweder per PayPal oder über das gesicherte Zahlungssystem PAYMILL, STRIPE oder SOFORTE.Der Kunde erkennt an,dass die Übermittlung der Kartennummer für EJ & SUN die Legitimation das genannte Konto mit der Summe der bestellten Produkte zu belasten ist.

Die von EJ & SUN gespeicherten Daten stellen den Beweis für die gesamten getätigten Transaktionen m PayPal, STRIPE, PAYMILL oder SOFORT zwischen EJ &SUN und seinen Kunden dar.

V - Lieferung

DHL Economy ist unser Partner für sämtliche Lieferungen von Montag bis Freitag (Feiertage ausgeschlossen). Die Lieferzonen sind: Österreich, Belgien, Deutschland,Griechenland,Irland,Italien,Niederlanden,Portugal,Spanien,Gross Britanien. Die Lieferzeit par DHL Economy beträgt durchschnittlich 5 Werktage.

Die Lieferung der bestellten Ware erfolgt an die vom Besteller angegebene Lieferadresse,wobei diese von der Kundenadresse abweichen kann.Es versteht sich, dass keine Lieferung an Hotels oder Briefkästen erfolgen kann.

Normalerweise werden die Artikel innerhalb von 2 Arbeitstagen nach Bestelleingang versandt,aber die Frist kann im Einzelfall auf höchstens 10 Kalendertage verlängert werden (insbesonders am Tag nach der Vorstellung der neuen Kollektion). Damit die Fristen eingehalten werden, muss der Kunde sicherstellen, dass Sie genaue und vollständige Informationen über die Lieferadresse (Hausnummer, Gebäude, Treppen, Zugangscodes, Namen und / oder Zahlen zur Verfügung gestellt haben Gegensprechanlage, etc.).

Die angegebenen Lieferfristen sind unverbindlich und entsprechen der durchschnittlichen Dauer der Auftragsbearbeitung und Lieferung. EJ & SUN übernimmt keinerlei Verantwortung für etwaige de facto Lieferverzögerungen. Darüber hinaus,am Tag nach der Vorstellung der neuen Kollektion auf der Webseite kann diese Frist um höchstens zehn Arbeitstage anhängig vom Auftragsvolumen verlängert werden.

VI - Rücksendung und Rückerstattung

Gemäß den Artikeln L.121-20 und dem Verbraucherschutzgesetz hat der Käufer das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Diese Artikel müssen unbedingt korrekt in ihrer Originalverpackung,ohne Gebrauchsspuren, ungetragen und unbeschÄdigt) zusammen mit einer Kopie der Rechnung an die auf dem Rücksendeschein angegebene Adresse zurückgesendet werden. Im Rahmen des Widerrufsrechts gehen die mit der Rücksendung verbundenen Kosten und Risiken weiterhin zu Lasten des Kunden.  

Bitte bewahren Sie unbedingt den Paketeinlieferungsschein für eventuelle Nachforschungen auf.

Rückgabeadresse :

EJ & SUN SAS

PLAYAPLAYA SAV

24-26 AVENUE JEAN JAURES BP 149

83120 SAINTE-MAXIME - FRANCE

Widerrufrechts :

  • Benachrichtigen an folgende E-Mail Adresse :sav@playaplaya.co
  • Setzen Sie uns bitte in Kenntnis, ob Sie eine Rückerstattung oder einen gleichwertigen Umtausch des Einkaufes im Rahmen des verfügbaren Lagerbestandes möchten.
  • Eine Lieferschein- oder Rechnungskopie muss unbedingt beiliegen.
  • Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Logistikpartner,an dem der Logistikpartner die Ware abholen kann.
  • Der Beleg für die Postaufgabe sollte vom Kunden aufgehoben werden, da dieser als Beweis im Falle eines Paketverlusts gilt.

Nachdem die Unversehrtheit des zurückgesandten Produkts überprüft worden ist (ungewaschen und ungetragen in seiner Originalverpackung mit dem Original-Preisschild),erhält der Kunde den bezahlten Kaufpreis auf die beim Kauf eingesetzte Kreditkarte innerhalb von 30 Tagen zurückgebucht.

Die Rückerstattung für die zurückgeschickten Artikeln erfolgt über dieselbe Zahlungsform, welche Sie beim Kauf für die Bezahlung genutzt haben.

Der Käufer kann auch den Kundenservice per E-Mail für weitere Fragen kontaktieren : sav@playaplaya.co.

Unvollständige, beschädigte oder von den Kunden beschmutzte Artikeln werden nicht rückerstattet.

EJ & SUN behält sich das Recht vor, die Rückzahlung zu verweigern, wenn die Allgemeinen Bedingungen vom Käufer nicht respektiert wurden.

VII - Gewährleistung und Haftung

EJ & SUN hat nur für den Zugriff auf die Homepage seitens der Benutzer, den Bestellvorgang, die Lieferung und die Nachkaufbetreuung die Verpflichtung, die zur Verfügung stehenden Mittel vollends und optimal einzusetzen. EJ & SUN kann für keine Nachteile oder Schäden irgendwelcher Art haftbar gemacht werden, die an die Benutzung des Internets gebunden sind, insbesondere Serviceausfall, Eindringen oder die Präsenz eines Computervirus oder irgendein Ereignis der höheren Gewalt gemäß der Rechtssprechung.

Im Falle eines Ereignisses höherer Gewalt,muss die Partei, welche ein Ereignis höherer Gewalt anführt, die andere Partei innerhalb einer Frist von fünfzehn Werktagen nach Eintreten oder drohendem Eintreten des Ereignisses mittels Einschreibebrief mit Rückschein in Kenntnis setzen.Als höhere Gewalt gelten Ereignisse, welche die von der Französischen Jurisprudenz festgelegten Kriterien erfüllen:totaler oder teilweiser Streik, die Blockade von Verkehrsmitteln, oder Belieferung, Erdbeben, Brände, Gewitter, Überschwemmungen und Blitzschläge,Epidemien, , oder Schwierigkeiten der externene Telekommunikationsnetze der Kunden,staatliche oder gesetzliche Einschränkungen, Computerpannen, Unterbrechung der Kommunikation incl. der Netze, insbesondere des Internets.Bei Eintreten eines Falles von höherer Gewalt, der üblicherweise von der Rechtsprechung als solcher anerkannt wird, sind die mit laufenden Bestellungen verbundenen vertraglichen Verpflichtungen während der gesamten Dauer des betreffenden Ereignisses ausgesetzt.Bei einer Dauer von mehr als drei Monaten des Zustandes Höherer Gewalt haben beide Parteien das Recht vom Vertrag zurückzutreten, ohne dass die Gegenpartei Anspruch auf Entschädigung hat.

Gemäß Verordnung 2005-136 vom 17. Februar 2005 und Artikel R211-4 des französischen Verbraucherschutzgesetzes und Zivilrechtes,werden folgende Vorschriften erhoben:

Artikel L 211-4 des französischen Verbraucherschutzgesetzes : Der Verkäufer ist zu einer vertragskonformen Lieferung verpflichtet und für etwaige Konformitätsmängel bei Lieferung haftbar. Er haftet auch für Konformitätsmängel, die auf eine mangelhafte Verpackung oder eine fehlerhafte Betriebs- und Bedienungsanleitung zurückzuführen sind, sofern er diese laut Vertrag garantieren muss oder er für deren Anfertigung verantwortlich war.

Artikel L 211-5 des französischen Verbraucherschutzgesetzes : Die Konformität einer Ware ist dann gegeben, wenn diese:a)den erwarteten Einsatzzweck erfüllt, der üblicherweise bei dieser Art von Ware erwartet wird; und weiterhin gegebenenfalls: - der vom Verkäufer gelieferten Produktbeschreibung entspricht und alle Merkmale besitzt, die dieser gegenüber dem Käufer mit Hilfe eines Musters oder eines Modells dargelegt hat; alle Merkmale besitzt, die ein Käufer legitimerweise im Hinblick auf die öffentlichen Bekundungen seitens des Verkäufers, des Herstellers oder dessen Vertreter – insbesondere im Hinblick auf die Werbung oder die Etikettierung – erwarten kann ; 2.oder wenn diese die im Rahmen einer Absprache zwischen den Beteiligten definierten Merkmale besitzt oder für die vom Käufer erforderliche Spezialverwendung genutzt werden kann, sofern diese gegenüber dem Verkäufer bekannt gemacht und von diesem akzeptiert wurde.

Artikel L 211-12 des französischen Verbraucherschutzgesetzes : Die durch einen Konformitätsmangel begründeten Rechtsansprüche können innerhalb eines Zeitraums von 2 Jahren nach Auslieferung der Ware geltend gemacht werden.

Artikel 1641 des französischen Zivilrechts :

Der Verkäufer haftet für verdeckte Mängel an der von ihm verkauften Ware, die deren zweckmäßigen Einsatz verhindern oder in einer Weise beeinträchtigen, dass der Käufer diese bei vorheriger Kenntnis nicht oder nur zu einem geringeren Preis erworben hätte.

Artikel 1648 Absatz 1 des französischen Zivilrechts : Die durch einen Sachmangel begründeten Rechtsansprüche müssen durch den Käufer innerhalb eines Zeitraums von 2 Jahren nach Feststellung des Mangels geltend gemacht werden.

Rechtliche Hinweise

Wir erinnern Sie daran, dass die Vertraulichkeit der Korrespondenz im Netzwerk nicht gewährleistet ist und dass es die Verantwortlichkeit aller Netzwerknutzer [...] ist, alle angemessenen Maßnahmen zu ergreifen, um ihre eigenen Daten und/oder Software vor einer Kontamination durch im Internet zirkulierende Viren zu schützen.

1. EDITOR

EJ & SUN SAS
24-26 AVENUE JEAN JAURES BP 149
83120 SAINTE-MAXIME FRANCE

Eingetragen im Handelsregister von Frejus unter der Nummer 810 148 361 00027

Für den Inhalt verantwortlich :Frau Choukroun als Marketingleiterin.
Kontakt : hello@playaplaya.co

2. Web Hosting

www.shopify.com

III. Persönliche Information und Cookies

Gemäß den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes „Informatique et libertés“ Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978, war diese Website Gegenstand einer Erklärung mit der Numme 1905119  bei der Datenschutzbehörde war.

Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich im Rahmen der Geschäftsverbindung mit www.playaplaya.co benutzt. Was Ihre Bankdaten (Kreditkartennummer) betrifft, so sind sie niemals in unserem Besitz,da die Banktransaktionen direkt von PayPal, STRIPE, PAYMILL oder SOFORTE bearbeitet werden. Die Zahlung erfolgt automatisch über die gesicherte Website unseres Partners PAYMILL oder SOFORTE

Die Website www.playaplaya.co kann Cookies verwenden, um Site-Funktionalität zu verbessern und den bequemsten und effizienten Zugang für die Nutzer zu erlauben.Ein Cookie ist ein kleiner Datenschnipsel, der auf den Computer des Kunden geschickt und dort auf der Festplatte gespeichert wird.Wenn der Kunde bei PlayaPlaya angemeldet ist, speichert sein Computer ein Erkennungs-Cookie, mit dem er immer Zeit spart, wenn er auf die PlayaPlaya-Website zurückkehrt, weil er sich an die E-Mail-Adresse des Kunden erinnert.Diese "cookies" können sie blockieren oder löschen, ohne dass Ihnen dadurch der Zugang zu diesen Seiten gesperrt wird.

 

Wählen Sie Ihre lokale Website aus

* Derzeit nur in Englisch verfügbar

Zum Warenkorb hinzugefügt
Produkt in den Warenkorb gelegt :